Kinder | Lifestyle | Fashion |Reisen
Mama sein

Schon November…

Wie die Zeit doch vergeht. Ich möchte euch einen kleinen Rückblick auf unseren Oktober geben, Dinge erzählen, die ich mitteilen möchte, aber keinen extra Post brauchen 🙂

Rabaukenmami 1 Bild
Wir haben schon November, also nicht mehr lange bis 2016 – bis mein Baby 1 wird :´(
Wahnsinn! Anfang des Jahres war ich noch Hochschwanger und jetzt, jetzt läuft das Baby schon an der Couch entlang.
Es kommt mir so vor, als wären die letzten Monate nur zu an mir vorbei geflogen. Kennt ihr das?

Rabaukenmami 3 Bild

Der kleine Rabauke ist letzten Monat 8 Monate alt geworden. Er zieht sich nur noch hoch. Wir brauchen für die Wanne keinen Aufsatz mehr. Wie oben bereits geschrieben, läuft er nur noch an der Couch entlang, an Regalen oder Stühlen und strahlt dabei einen an, weil er das so toll findet.
Er weiß haargenau was er möchte und holt sich das dann auch. Mal mehr, mal weniger.
Er will ständig bei seinem großen Bruder sein <3

Rabaukenmami 5 Bild

Sein erster Zahn ist im Oktober endlich durchgebrochen. Mein Baby ist nicht mehr „ohne Zahn“ er ist jetzt unser kleiner „Ein Zahn“.
Er wird noch immer voll gestillt, wobei das Meckern am Tisch immer mehr wird, das Schlucken klappt noch nicht, es wird direkt alles was in den Mund gelangt, direkt wieder mit der Zunge rausgeschoben.

Und er brabbelt vor sich hin, was sich ziemlich nach „Papa“ anhört – „bababababaaa baba“. Aber das Wort kann es nicht sein 😀 Nein. Sein erstes Wort wird „Mama“ sein!

Diejenigen, die meinen Instagram folgen, haben es schon mitbekommen. Das Projekt ‚Mama lässt los‘ ist gescheitert. Das Loslassen seinerseits hat leider nicht funktioniert. Mein Baby fremdelt zu sehr. Ich kann ihn nicht alleine lassen. Er fängt fürchterlich an zu weinen. Jetzt kommt er mit in die Uni. Ich muss mir auf alle Fälle etwas Neues überlegen. Er weint nicht, oder so. Er brabbelt nur vor sich hin.

Rabaukenmami 2 Bild

Der große Rabauke ist nun ein Vorschulkind im Kindergarten. Sie hatten bereits ihren ersten großen Ausflug. Er kam richtig stolz zurück.

Rabaukenmami 4 Bild
Solangsam findet sich bei uns ein Ryhtmus ein, sodass ich wieder mehr Zeit für den Großen habe. Das hat mir tatsächlich wahnsinnig gefehlt, die letzten Monate.
Wir spielen wieder viele Gesellschaftsspiele zusammen und kuscheln abends im Bett, wenn der Kleine zuerst eingeschlafen ist. Oft erzählt er mir dann ein paar Geheimnisse von sich oder schmeichelt mir <3 „Mama du bist so schön, auch mit einem Zopf.“ Welche Frau hört das nicht sehr gerne von einem wunderschönen jungen Mann <3

Hach ja, die Weihnachtszeit naht. Die Adventskalender müssen gebastelt werden und Geschenke eingekauft werden.
Mit dem Großen werde ich demnächst eine Wunschliste „basteln“. Aber um all das mache ich mir erst NACH meinem Geburtstag Gedanken 😀
Ich bin ein Herbstkind, weshalb ich an Weihnachten und Schnee noch garnicht denke. Erst NACH meinem Geburstag fängt die Weihnachtsstimmung bei uns an 🙂

GIVE AWAY Bild

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben, mein Gewinnspiel läuft noch 2 Wochen. Gewinnen könnt ihr einen blauen UND einen pinken Schneeanzug in Größe 98-104 von der Marke Småfolk.
Mehr dazu HIER

Diesen Monat planen wir unseren Sommerurlaub. Mal sehn, wohin es uns diesmal verschlägt <3
Ich mag keine Urlaubsplanung, aber dazu wird es irgendwann Mal ein extra Post geben 😀

Im Großen und Ganzen war ich ziemlich zufrieden mit dem Oktober 🙂
Wir haben den Herbst erkundet, die Laternen sind fertig gebastelt und haben Drachen steigen lassen.
Meine Uni hat wieder angefangen und wir haben endlich ein großes Familienbett, in das alle Rabauken passen 😀

Aber wahnsinn, wie schnell das Jahr 2015 doch zu Ende geht…
Das hat doch gerade erst angefangen, oder?

WAS HABT IHR MIT EUREN LIEBSTEN IM OKTOBER ERLEBT? SEID IHR ZUFRIEDEN MIT DEM HERBST BISHER?

Eure Rabaukenmami