Kinder | Lifestyle | Fashion |Reisen
Bücherecke

Mal ein anderer Adventskalender…

Sowohl auf meinem Instagram Account als auch auf der Facebook Seite, habe ich Gestern den Adventskalender der zwei Rabauken gezeigt. Vielen lieben Dank für all die lieben Kommentare dazu.
Die Jungs sind auch wahnsinnig begeistert und können es nicht mehr abwarten Morgen das erste Türchen zu öffnen.

Diesmal haben ich kein großes Tam Tam gekauft, sondern einfach etwas Größeres von Lego und Playmobil 1-2-3 und das auf die 24 Tütchen aufgeteilt, dazu etwas Schokolade und Gummibärchen und das wars. Die letzten 3 Jahre bin ich durch den Toys’r’us gelaufen und habe geschaut was ich denn alles in die Türen packen kann. Es hat nicht nur mich genervt, sondern auch den Rabauken, weil eben nicht immer etwas drin war, was er so super fand.
Und zum Schluss flogen all die Kleinigkeiten nach ein paar Tagen in der Ecke rum. Jetzt haben die Jungs einen Kalender der sich aufeinander aufbaut und am Ende, nach den 24 Türchen ein Ganzes ergibt. Ich bin wirklich gespannt wie sie das finden werden.
Aber wir haben tatsächlich nicht nur diesen Adventskalender. Dieses Jahr haben wir zusätzlich noch zwei Bücher. Ich fand das so spannend, dass ich das mal ausprobieren wollte:

adventskalender-2016 Bilddrache kokosnuss Bild

Wir haben noch den Adventskalender vom Kleinen Drachen Kokosnuss. Ein Buch, das man aufklappen und hinstellen kann und jeden Tag kleine Bildchen öffnen kann.

Es gibt ein Plätzchen Rezept und ein Weihnachtslied mit Noten. Ich finde das Buch ziemlich süß gemacht und für jeden Fan des Kleinen Drachen Kokosnuss ist es genau das richtige. Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es hinter den Türchen aussieht und was für Bilder versteckt sind.

drache kokosnuss Bildschnauze das christkind ist da Bild

Und unser 3. Adventskalender ist das Buch „Schnauze das Christlind ist da!“ Es gibt wohl auch einen ersten Teil, den kennen wir aber noch nicht.

In dem Buch geht es um Bruno einem Hund, die Katzendame Soja und Brunos Frauchen, die ein Kind erwartet, der Termin ist Heiligabend. Alle sind wahnsinnig gespannt und fragen sich wie das Kind wohl aussehen wird, ob es das Christkind ist und was eigentlich mit den Geschwistern von Bruno und Soja passiert ist…

Dieser Adventskalender ist ein richtiges Buch in 24 Kapiteln unterteilt. Jedes Kapitel hat etwa 3-5 Seiten zum Lesen. Die Seiten kleben aneinander, sodass man jeden Tag ein neues Bündchelchen an Seiten aufreißen muss. Das heißt, wir lesen nun jeden Tag ein neues Kapitel.

 

schnauze-das-christkind-ist-da-1 Bildschnauze-das-christkind-ist-da-2 Bild

 

 

Ich find es total spannend, mal nicht nur Adventskalender aus Schokolade und Spielzeug zu haben. Ich freue mich total auf die Bücher und das Öffnen der Türen, okay, wenn der Große die Türchen öffnet. 😀
Aber evtl. sind die Bücher eine Anregung für einen 2. Adventskalender und mal ehrlich, von Büchern kann man doch nie genug haben, oder?

 

Was habt ihr für Adventskalender? Vielleicht auch ein Buch? Erzählt mal …

 

Eure Christina Bild